Mit welchem Kleidertyp schummeln kleine Frauen sich einfach größer?

Fashion for YOU - Kurzmantel, passformoptimierte Schnitte, für kleinere Frau, zeitlos, schlicht und klassisch, Mode in Kurzgrößen Damen
Fashion for YOU
24. April 2017
Mit welchem Kleidertyp schummeln kleine Frauen sich einfach größer? Welcher Kleider-Typ ist passend für kleine Frauen?

Mit welchem Kleidertyp schummeln kleine Frauen sich einfach größer?Welcher Kleider-Typ ist passend für kleine Frauen?

Mit welchem Kleidertyp schummeln kleine Frauen sich einfach größer?

In meinen Beratungen stelle ich immer wieder fest, dass viele kleine Frauen gern ein gut sitzendes, schlichtes Kleid ihr eigen nennen würden. Doch der Kauf von der Stange endet oft im Frust, weil die Proportionen einfach nicht passen wollen.

Dabei können gerade kleine Frauen perfekt Röcke und Kleider tragen und so ihre Weiblichkeit gekonnt in Szene setzen! Einfach beneidenswert…


Doch welche Silhouette ist vorteilhaft? Welcher Kleider-Typ ist passend für kleine Frauen?

Das Empirekleid!
Das charakteristische Merkmal: Die hohe Taille, die nach oben verlegt wurde und direkt unter der Brust liegt. Somit wirkt das stark verkürzte Oberteil sehr figurbetont. Das Rock-Unterteil ist meist schlicht und schmal geschnitten. Dies hat eine streckende Wirkung und lässt die Trägerin optisch ein paar Zentimeter größer wirken! Der Blick wird direkt nach oben zum verkürzten Oberteil gelenkt, meist ein ganz besonderer Blickfang.

 

Was ist das Besondere an dem Empirekleid?
Schlichte, klare Formen, einfach immer up to date! Frauen, die sich gerne klassisch kleiden, lieben Empirekleider. Eine schnörkellose Schnitt-Silhouette, dezente, zurückhaltende Details unterstreichen die Eleganz des Kleides der Trägerin.

 

Für welche Figur ist das Empirekleid geeignet?
Die Passform:
Kleider im Empire-Stil schmeicheln fast jeder Figur. Diese Silhouette ist hervorragend für kleine Frauen mit zierlicher Statur, schmalen Schultern und einem kleinen bis normalen Busen. Der Oberkörper wird durch das Verlegen der Taillen-Linie nach oben stark verkürzt und lässt Ihre Beine optisch gleich ein paar Zentimeter länger wirken. Es kann spielend etwaige Problemzonen an Hüfte, Bauch, Po und Oberschenkel kaschieren.

Auch trägt diese Silhouette dazu bei, dass Drapierungen, Raffungen und Stickereien im Brustbereich den schmalen Oberkörper vorteilhaft betonen und so einen kleinen Busen optisch vergrößern.

Tipp: Empirekleider sind auch ideal für schwangere Frauen. Der Babybauch wird optimal umhüllt und nicht eingezwängt.

 

Zu welchen Anlässen tragen Sie Kleider im Empire-Stil?
Das Empirekleid steht für schlichte Eleganz, femininen Charme und eignet sich – je nach Muster und Stoff – für elegante Auftritte als Abend- oder Brautkleider, aber auch fürs Büro und Alltag.

 

Welche Kleiderlänge ist optimal?
Die optimale Kleiderlänge für kleine, zierliche Frauen ist knieumspielend. Brautkleider können auch mal bodenlang sein.

 

Was kombinieren Sie zum Empirekleid?
Ein zauberhafter Eyecatcher – eine super Idee – ein edles Cape, das die Schultern legere bedeckt. Auch empfehlenswert eine leichte, sommerliche Chiffon-Stolla oder ein kurzes Strick-Gardigan farblich passend zum Oberteil.

 

Welcher BH ist perfekt?

Achten Sie auf einen gut sitzenden BH. Investieren Sie hier in eine professionelle Beratung. Ihr traumhaftes Empirekleid kann nicht zur gewünschten Wirkung kommen, wenn die Unterwäsche nicht optimal sitzt!

Bei einem kleinen Busen können Sie durch einen Pusch-Up Ihren Busen fülliger erscheinen lassen. Heben Sie Ihren Busen, so verlängern Sie Ihren Unterbrustbereich und Ihre Taille wirkt somit schlanker. Faustregel: Die Brustwarzen sollten in etwa auf gleicher Höhe wie die Hälfte des Oberarms platziert sein.

TOP-Artikel  => Mehr erfahren? Viel Freude mit dem Modelabel SR Sabine Reich  oder einen Gratis Gutschein

Mit welchem Kleidertyp schummeln Sie sich einfach größer?
Styling-Tipp – Mode für kleine Frauen. Schummeln Sie sich optisch größer! Welcher Kleider-Typ ist vorteilhaft für kleine Frauen? Das Empirekleid!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*